Wohnungsbrand Person in Gefahr Dörfles-Esbach

Einsatz der UG-ÖEL am 23.04.17

Die UG-ÖEL wurde um 0:58 Uhr zu einem Wohnungsbrand nach Dörfles-Esbach alarmiert. Einsatzstichwort war „Brand Wohnhaus -Personen in Gefahr“.

Durch die Freiwillige Feuerwehr Dörfles-Esbach wurde eine Person aus ihrer brennenden Wohnung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Die Rettung der leblosen Person wurde möglich, weil ein Rauchmelder auf den Brand aufmerksam gemacht hatte.

Wohnungsbrand Person in Gefahr Dörfles-Esbach
Wohnungsbrand Person in Gefahr Dörfles-Esbach

Neben der Freiwilligen Feuerwehr Dörfles-Esbach waren auch die Kameraden der Feuerwehr Coburg und des Bayerischen Roten Kreuzes vor Ort. Die Einsatzleitung oblag dem Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Dörfles-Esbach.

Wohnungsbrand Person in Gefahr Dörfles-Esbach
Wohnungsbrand Person in Gefahr Dörfles-Esbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.