Einsatz am 27.01.23

Dir Freiwillige Feuerwehr Neustadt bei Coburg wurde um 15:26 Uhr zu einem PKW-Brand alarmiert.

Da es aus einem abgestellten PKW rauchte, verständigte eine Person die Feuerwehr. Noch auf der Anfahrt wurde durch die Leitstelle der Vollbrand des Fahrzeugs gemeldet. Wir löschten den PKW mittels Schnellangriff ab und kontrollierten den ausgebrannten Heckbereich mittels Wärmebildkamera auf Glutnester.

Einsatz am 25.01.23

Um 08:35 Uhr erfolgte die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in der Weinbergstraße. Am Einsatzort konnte nach der Erkundung im Gebäude ein ausgebranntes Treppenhaus und ein massiver Wasseraustritt festgestellt werden. Durch den Brand wurde eine Wasserleitung beschädigt. Das austretende Wasser hat den Brand vor dem Eintreffen der Feuerwehr weitgehend gelöscht. Diesem glücklichen Umstand war es zu verdanken, dass es keine weitere Brandausbreitung gegeben hatte.

Parallel zu den Löscharbeiten wurde eine Person über die Drehleiter gerettet. Danach wurde mit der DLK 23/12 das Dach kontrolliert.

Mehrere Bewohner wurden dem Rettungsdienst zur Sichtung übergeben. Die angrenzenden Wohnungen sind aktuell nicht mehr bewohnbar.

Neben der Feuerwehr Neustadt waren die Feuerwehren Haarbrücken, Rödental, die Werkfeuerwehr Prysmien, der THW Ortsverband Coburg und das BRK mit der Bereitschaft Neustadt und der UG-SanEL im Einsatz.

Einsatz am 22.01.2023

Um 12:38 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neustadt bei Coburg alarmiert.

Durch aufmerksame Nachbarn, welche einen Rauchmelder in der Nachbarwohnung hörten, wurde die Feuerwehr durch die Leitstelle alarmiert.

Am Einsatzort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, es handelte sich lediglich um angebranntes Kochgut auf einem Herd. Wir lüfteten die Wohnung konnten anschließend die Einsatzstelle wieder verlassen.

Gesamtdienst am 21.01.23

Heute Vormittag starteten auch wir wieder in die Ausbildung. Durch Stadtbrandmeister Stefan Köhler wurden wir über die Rechte und Pflichten in der Feuerwehr sowie aktuelle Themen innerhalb der Feuerwehr Neustadt unterrichtet. Im Anschluss wurden durch SBI Florian Höfner und Gerätewart Daniel Schaller die Neuerungen und Umbauten in unseren Fahrzeugen vorgestellt sowie die neu beschafften Akkugeräte erklärt.

Aktuelles und Wissenswertes