Archiv der Kategorie: Einsätze

Einsätze der FF Neustadt bei Coburg

Einsatz am 28.01.22

Um 01:13 Uhr kam der Alarm über eine Brandmeldeanlage am Hallenbad Neustadt. Aufgrund einer leichten Verrauchung im betroffenen Bereich, löste die Brandmeldeanlage aus. Nach längerem Suchen und unter Zuhilfenahme der Wärmebildkamera, konnte keine Ursache gefunden werden. Ein mit alarmierter Elektriker schaltete den betroffenen Bereich stromlos.

Einsatz am 21.01.22

Um 9:18 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neustadt bei Coburg zu einem THL-Einsatz alarmiert: Aufgrund eines defekten Ventil, trat unbemerkt Wasser aus. Wir beseitigten mittels Wassersauger das ausgelaufene Wasser. Die Stadtwerke Neustadt stellten vorsorglich das Wasser ab, bis das Ventil repariert wurde.

Einsatz am 08.01.2022

Um 22:08 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neustadt zu einem LKW-Brand alarmiert. Es brannte ein LKW im Bereich des Führerhauses.

Als erste Maßnahmen wurde ein Löschangriff unter Atemschutz eingeleitet um ein Übergreifen auf den Sattelauflieger und die darin befindliche Ware zu stoppen. Weiter wurde mit einem zweiten Rohr eine Riegelstellung zur unmittelbar in der Nähe gelegenen Hecke aufgebaut und der LKW von zwei Seiten gelöscht. Nachdem das Feuer aus war, wurde der LKW mit der Seilwinde unseres Rüstwagen vom Auflieger weggezogen, um weitere Glutnester abzulöschen. Die nachalarmierte Freiwillige Feuerwehr Haarbrücken unterstütze uns mit Atemschutzgeräteträgern bei der Brandbekämpfung und leuchtete die Einsatzstelle mit aus. Danke an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit. Im Anschluss wurde der durch den Brand beaufschlagte und leckgeschlagene Dieseltank leer gepumpt. Im Gerätehaus wurden noch alle Gerätschaften gereinigt sowie verbrauchten Material wieder auf den Fahrzeugen verlastet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Einsatz am 31.12.2021

Eine defekte Toilettenspülung und der daraus entstandene Wasserschaden rief die Kameraden am heutigen Morgen auf den Plan. Wir beseitigten den Wasserschaden mittels Wassersauger und übergaben anschließend die Wohnung wieder an die Mieterin. Die Alarmierung erfolgte um 06:06 Uhr.

Einsatz am 23.12.2021

Die Freiwillige Feuerwehr Neustadt bei Coburg wurde am 23.12.2021 um 21:32 Uhr zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Sonneberg alarmiert.

In der Sonneberger Innenstadt brannte aus unbekannter Ursache eine Wohnung im Dachgeschoss vollständig aus. Wir unterstützen die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Sonneberg-Mitte sowie die mitalarmierten Einsatzkräfte aus dem Stadtgebiet Sonneberg und Lauscha (mit der dem FüKw des Landkreis Sonneberg) bei der Brandbekämpfung über die Drehleiter.

Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit.