Übung am 17.09.18

Einsatzübung anlässlich der Brandschutzwoche im Stadtteil Ebersdorf bei Neustadt.
Heute unterstützten wir mit Mehrzweckfahrzeug, Löschfahrzeug, Drehleiter und Schlauchwagen die Kameraden der Feuerwehren aus Ebersdorf bei Neustadt, Wildenheid, Meilschnitz und Bergdorf. Es galt einen Brand in einem ehemaligen Stall zu löschen. Mittels Schlauchwagen wurde eine ca 350 m lange Schlauchleitung zum Brandobjekt gelegt. Desweiteren stellten wir einen Sicherungstrupp unter Atemschutz und löschten über die Drehleiter den „Brand“ von oben. Versorgt mit Wasser wurde die Drehleiter durch die Kameraden aus Meilschnitz.
Anschließend wurde der Schlauchwagen wieder einsatzbereit gemacht und die fehlenden Schläuche ergänzt.

Vielen Dank an alle beteiligten Kameraden und Kameradinnen und allen Feuerwehren für die gute Zusammenarbeit.

365 Tage, 24 Stunden, WIR für IHRE Sicherheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.