Detailübung „Tunnel Reitersberg“ am 11.03.17

Auch am zweiten Tag der Detailübung am Tunnel Reitersberg waren Kameraden aus Neustadt im Einsatz. Neben den beiden Multiplikatoren dokumentierte die UG-ÖEL die Übung.

Auf diesem Wege nachmals vielen Dank an alle Beteiligten in der Vorbereitung und den Multiplikatoren für die hervorragende Ausbildung. Insgesamt wurden an beiden Tagen ca. 300 Feuerwehrleute in der Tunnelrettung geschult. Alleine  am Samstag waren die Multiplikatoren von 07:00 Uhr bis 21:30 Uhr im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.