Brandeinsatz am 02.12.18

Einsatz am 02.12.2018 um 07:50 Uhr: Brand B3, Brand Zimmer, vor Ort wurde eine Person aus einer stark verrauchten Wohnung durch einen Atemschutztrupp in Sicherheit gebracht und dem Rettungsdienst übergeben, die Wohnung wurde mittels Überdrucklüfter belüftet. Ursache der Rauchentwicklung war vergessenes Essen auf dem Herd.

Hier zeigte sich erneut, wie wichtig Rauchmelder in einer Wohnung sind. Eine aufmerksame Nachbarin hörte diesen und alarmierte die Rettungskräfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.