Brand Sonneberger Straße

Brand in der Sonneberger Straße am 07.02.15

Um 10:32 wurden die Feuerwehren Neustadt und Ebersdorf zu einem Küchenbrand in der Sonneberger Straße alarmiert. Im Bereich eines Sozialraumes hat ein Teil einer Küchenzeile gebrannt. Das Feuer begann sich über die Decke auszubreiten. Durch einen Atemschutztrupp der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt wurde der Brand gelöscht.

Die Feuerwehr aus Ebersdorf stellte die Löschwasserversorgung sicher.

Anschließend wurde die Unterhangdecke geöffnet und einzelne Brandnester bekämpft.  Mit einem Hochleistungslüfter konnte das Gebäude rauchfrei gemacht werden.

Die Einsatzleitung hatte Stadtbrandmeister Andreas Steller inne. Er wurde durch den KBI Stefan Zapf unterstützt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.