Dachstuhlbrand in Sonneberg am 28.02.16

Brandeinsatz in Sonneberg am 28.02.16

Um 18:38 wurde die Freiwillige Feuerwehr Neustadt zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Sonneberg gerufen. Im Bereich der Altstadt brannte der Dachstuhl einen Mehrfamilienhauses. Aufgrund der ungünstigen Lage des Dachstuhlbrandes wurde eine zweite Drehleiter benötigt.

Brand Sonneberg - Rathenaustraße
Brand Sonneberg – Rathenaustraße

Aufgrund der Einsturzgefahr der Holzdecken im Brandbereich wurden die Löscharbeiten im Außenangriff über die beiden Drehleitern durchgeführt.

Brand Sonneberg - Juttastraße
Brand Sonneberg – Juttastraße

Die Einsatzleitung oblag Kamerad Volker Jakob vom B-Dienst der Stadt Sonneberg.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit an die Kameraden aus der Stadt und der Kreisbrandinspektion Sonneberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.