Schlagwort-Archive: GW-Öl

Einsatz am 02.05.20

Um 17:23 Uhr wurde die FF Neustadt bei Coburg nachalamiert. In Fechheim ist aus einer defekten Heizungsanlage Öl bis in die Wasungen gelangt. Durch die beteiligten Feuerwehren wurde der Öleintrag eingedämmt und sowohl in die Wasungen als auch in ein Regenüberlaufbecken in Fechheim je eine Ölsperre eingebracht.

Ölspur am 21.11.2016

Die Feuerwehr Neustadt wurde um 23:44 Uhr durch den Bereitschaftsdienst der Stadt Neustadt darüber informiert, das an der Kreuzung im Ortsteil Haarbrücken ein PKW einen Defekt an der Kraftstoffleitung hatte und Diesel verloren hat.
Am Einsatzort stellte sich heraus, das eine Ca 100m lange Dieselspur im Kreuzungsbereich gelegt war und Diesel in die Kanalisation gelaufen war.
Eine Nachalarmierung weiterer Kräfte erfolgte.
Die Dieselspur wurde abgestreut und ein weiteres einlaufen in den Kanal verhindert.
Nach Rücksprache mit dem Bauhof und der Polizei wurde eine weitere Ausbreitung im Kanal mittels Flies und Sandsäcken verhindert. Eine Spezialfirma wurde beauftragt um die Verunreinigung in der Kanalisation zu beseitigen.
Die Einsatzstelle wurde an den Bauhof übergeben, welche die weiteren Maßnahmen koordinierte.

Dieselspur Haarbrücken
Dieselspur Haarbrücken

Öl auf Gewässer am 08.05.14

Am 08.05.14 um 18:23 Uhr wurde die Feuerwehr Neustadt bei Coburg und Fürth am Berg zu einem Einsatz Öl auf Gewässer im Bereich Fürth am Berg alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, das sich aus ungeklärter Ursache ein Ölfilm auf dem Bach Wasung befindet.  Wir haben  Ölsperren im Bach eingebaut und den Ölfilm mit Ölbindemittel abgestreut.

Vor Ort waren die Feuerwehr Fürth am Berg mit LF 8, die Feuerwehr Neustadt bei Coburg mit Kdow, RW2 und GW-Öl. Ebenfalls vor Ort war der KBM Gefahrgut Stefan Zapf.

Der Einsatz war gegen 20:30 Uhr beendet.

http://www.infranken.de/regional/coburg/Oelfilm-auf-der-Wasung-in-Neustadt-bei-Coburg;art214,702320

Oelschaden_Wasung_1
Einbau einer Ölsperre auf der Wasung